HR Prozessoptimierung

Prozessoptimierung – Erkennen des Optimierungsbedarfs durch die Erstanalyse der HR-Prozesse

Ihre HR-Abteilung versinkt in administrativer Arbeit, es bleiben kaum Kapazitäten für die wertschöpfenden Tätigkeiten? Dann ist es Zeit für eine Analyse, eine Re-Definition und eine damit verbundene Optimierung Ihrer Personalprozesse. So stellen Sie sicher, dass die Abläufe effizienter werden, die Qualität auf ein hohes Niveau steigt, Kosten sinken und Sie für die wertschöpfenden Tätigkeiten wieder Freiraum finden.

Um diesen Freiraum schaffen zu können, analysieren wir zunächst den Status-Quo der vorhandenen HR-Kernprozesse wie die Prozesse der Personalbeschaffung oder der Personaleinsatzplanung. In einem Workshop fern vom Tagesgeschäft halten wir diese Analyse kompakt, sodass wir schnell die wichtigsten Ansätze zur Prozessoptimierung finden. Darin spiegelt sich unsere Haltung wider: Nach dem Pareto-Prinzip sind zwanzig bis dreißig Prozent der Prozesse für siebzig bis achtzig Prozent des administrativen Aufwands verantwortlich. Diese Prozesse gilt es herauszuarbeiten. Das gelingt selbstverständlich nur unter Einbindung der betroffenen Mitarbeiter.

Agile Methoden für schnelle Ergebnisse

Ziel der Workshops ist es, die wesentlichen Optimierungspotenziale innerhalb der Personalprozesse zu finden. Daher führen wir den Workshop mit allen betroffenen Mitarbeitern der Personalabteilung durch. Danach erkämpfen wir uns den Freiraum für wertschöpfende Tätigkeiten gemeinsam:

Für die optimierungsbedürftigen Kernprozesse – wie beispielsweise Recruiting und Bewerbermanagement – werden partnerschaftlich Verbesserungsideen erarbeitet und in konkrete Maßnahmen überführt. Dabei steuern wir natürlich wichtige Impulse auf Basis unserer Best-Practices bei. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir die neuen SOLL-Prozesse als Good-Practice, die dann prototypisch modelliert und sofort in der Praxis getestet werden. Dafür orientieren wir uns am PDCA-Prinzip – Plan – Do – Check – Act – und ergänzen diese Vorgehensweise mit wirksamen agilen Methoden. Nur so kommen wir schnell zu konkret umsetzbaren Ergebnissen.

Das Know-how des agilen Arbeitens und der damit verbundenen agilen Methoden wird in der Zusammenarbeit auch an die Personalabteilung weitergegeben. Gleichzeitig werden die Mitarbeiter der HR-Abteilung durch diese Vorgehensweise sofort zu Beteiligten und die Anerkennung der neuen, optimierten HR-Prozesse steigt. Die Mitarbeiter sind nun mitverantwortlich, die Prozesse im Personalwesen zu gestalten.

Wirklich individuell und hochwirksam ist Prozessoptimierung dann, wenn sie von innen kommt. Sehen Sie uns als Teil Ihrer Mannschaft. Mit wahrem Teamgeist schließen wir alle Prozessbeteiligten zusammen, lösen Denkaufgaben und unternehmen die notwendigen Schritte.

Ihre Investition

  • geringe Kosten mit einem schnellen ROI
  • Auswahl der zu prüfenden Prozesse
  • zwei Tage Workshop mit den betroffenen Mitarbeitern

Ihr Nutzen

  • die Mitarbeiter lernen mit agilen Methoden zu arbeiten
  • Reduktion von Überstunden
  • schnelle, direkt umsetzbare Lösungen
  • zufriedene Mitarbeiter
  • Konzeptzeit für Gewinnungsprozesse

Ihr Ergebnis

  • effizientere, passgenaue Prozesse
  • intuitiv anwendbare Vorgehensweisen
  • Reduktion der administrativen Tätigkeiten
  • Steigerung des Wertschöpfungsbeitrags aus der HR

Weitere Themen zur Prozessoptimierung

Dokumentenmanagement

Vom Papierordner zur digitalen Lohn- und Gehaltsabrechnung Etwa achtzig Prozent aller personalwirtschaftlichen Aufgaben münden in erstellten Dokumenten. Dennoch erledigen viele Unternehmen diese Tätigkeiten noch manuell: Das Personal und deren Daten werden in...

Dienst- und Schichtplanung

Optimieren Sie Ihre Prozesse in der Arbeitszeiterfassung Zwar liegt die Erstellung des Schicht- oder Dienstplanes in der Hand anderer Fachbereiche. Dennoch gibt es verschiedene Schnittstellen zur Personalabteilung. Die Verantwortlichen benötigen beispielsweise...

Entgeltabrechnung

Reduzieren Sie Ihren Aufwand in der Lohnabrechnung Die Entgeltabrechnung kann ein sehr aufwändiger Prozess sein und die Kräfte Ihrer Personalabteilung über die Maßen binden. Um diese Kräfte wieder freizusetzten und mehr Freiraum für wertschöpfende Tätigkeiten...

Personalcontrolling

Vom operativen zum strategischen Controlling Wenn das Datenmanagement im Personalcontrolling überhandnimmt, ist es Zeit für eine Prozessoptimierung. Denn durch die Optimierung der Prozesse kann das Controllingteam wieder proaktiv handeln, statt Ineffizienzen erst im...

Rekrutierung

Freiraum schaffen im Personalmanagement Recruitment ist eine wichtige wertschöpfende Tätigkeit der HR-Abteilung. Denn: Gute und motivierte Mitarbeiter stellen einen besonderen Mehrwert für jedes Unternehmen dar. Doch wird es immer schwieriger, diese zu finden. In der...

Referenzen

Jetzt Freiraum sichern!

Schreiben Sie uns:

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Christian Ellrich

Geschäftsführer

 

10 Jahre Erfahrung in der HR-Prozessoptimierung 

 

Die Personalarbeit wird sich in den nächsten Jahre radikal verändern und dabei wird auch das Thema Innovation eine wichtige Rolle spielen.

 

+49 911 13 13 13 - 10
info@ellrich-kollegen.de