News

KlinikManagementPersonal Logo

KlinikManagementPersonal 2017:
Große Resonanz auf Vorträge von Ellrich & Kollegen

Auch in diesem Jahr waren wir wieder dabei, bei „KlinikManagementPersonal“, dem Kongress für Personalgestalter.

Mehr erfahren
KlinikManagementPersonal Logo

„Mensch 4.0“ – KlinikManagementPersonal 2017 in Hannover:
Ellrich & Kollegen mit zwei Vorträgen vertreten.

Am 03. und 04. Mai 2017 findet erneut der Kongress für Personalgestalter „KlinikManagementPersonal“ in Hannover statt. Wir freuen uns, wieder mit zwei Vorträgen dabei zu sein!

Mehr erfahren
Gesundheitswirtschaftskongress

Gesundheitswirtschaftskongress Hamburg 2016: „Personalabteilung wird künftig eine größere Rolle spielen“

René Adler, Chefredakteur Klinik Markt inside, berichtet über den diesjährigen Kongress und geht detailliert auf den Vortrag Michael Teichs zum Thema Klinikerfolg aus der Persoanlabteilung ein.

Mehr erfahren
KlinikRente 2016

KlinikRente 2016:
Ellrich & Kollegen mit eigenem Stand in Seeheim

Wir sind Aussteller beim 12. Personalkongress der Krankenhäuser in Seeheim an der Bergstraße!

Am 04. und 05. Oktober dieses Jahres treffen sich erneut …

Mehr erfahren
Gesundheitswirtschaftskongress

Klinikerfolg aus der Personalabteilung:
Wie kommen wir dahin?
Ellrich & Kollegen auf dem diesjährigen Gesundheitswirtschaftskongress 2016 in Hamburg

Vom 21. bis 22. September sind wir mit einem Kurzvortrag und einer anschließenden Dialogwerkstatt auf dem 12. Gesundheitswirtschaf...

Mehr erfahren
Personalwirtschaft Logo

Krise als Chance: Die öffentliche Verwaltung im Wandel
Ellrich & Kollegen beim Round Table der Personalwirtschaft

Auf Einladung der Personalwirtschaft waren wir beim Round Table „HR in der öffentlichen Verwaltung“ in Frankfurt dabei. Dieses Mal wurde in der Expertenrunde im Airport Conference Center des Frankfurter Flughafens die Frage nach Personalpolitik und Personalmanagement in der öffentlichen Verwaltung angesichts aktueller Herausforderungen diskutiert. So ging es unter anderem um die Integration von Flüchtlingen und den damit verbundenen Mehrbelastungen in den Kommunen.

Mehr erfahren
Ellrich und Kollegen

„Experten Gespräche“
von und mit Ellrich & Kollegen

Endlich ist es soweit: wir rufen unsere Expertengespräche ins Leben!
In regelmäßigen Abständen laden wir künftig in unterschiedlichen Städten und Regionen zu Expertengesprächen ein.

Mehr erfahren
Michael Teich auf dem KlinikManagementPersonal 2016 Kongress

KlinikManagementPersonal 2016
Themeninsel "Klinikerfolg aus der Personalabteilung" ein voller Erfolg!

In seinem praxisorientierten HR-Vortrag "Klinikerfolg aus der Personalabteilung - mehr Freiraum durch Innovation?", zeichnete Michael Teich ein Bild, wie Personalabteilungen in Kliniken mit innovativen Tools mehr Freiräume für wertschöpfende Personalarbeit schaffen können. Mit ca. 80 Teilnehmern/-innen in zwei Vorträgen, stieß unser Thema auf große Resonanz. Michael Teich und die Mehrzahl der Teilnehmer waren sich darüber einig, dass in vielen Bereichen Nachholbedarf besteht.

Wir bedanken uns herzlich für die positiven Rückmeldungen.

Bildquelle: Tom Figiel Photographie

Familien-Unternehmertag 2016 des Weissman Instituts

„Mit Mut die Zukunft gestalten“
Ellrich & Kollegen beim Familien-Unternehmertag 2016 des Weissman Instituts

Wir sind Partner des diesjährigen Familien-Unternehmertages des Weissman Instituts!

Am 10. und 11. Juni 2016 treffen sich Entscheider mittelständischer Familienunternehmen in Nürnberg und tauschen Ideen und Erfahrungen aus.

Mehr erfahren
Personal im Fokus

Unternehmen im Fokus:
Unser gemeinsames Projekt mit dem DIN Institut in der aktuellen „Personal im Fokus“

In der Rubrik „Unternehmen im Fokus“ ist jetzt ein Bericht zu unserem gemeinsamen Projekt mit dem Deutschen Institut für Normung DIN in der aktuellen Ausgabe der „Personal im Fokus“ erschienen.

Mehr erfahren
KU Gesundheitsmanagement 4-2016

Rolle der Personalabteilung stärken
Thesenpapier des BDU Thinktanks erschienen in KU Gesundheitsmanagement 4-2016

Die im Rahmen des BDU Thinktanks (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater) erarbeiteten Thesen zu den künftigen Herausforderungen der Personalarbeit im Gesundheitswesen sind jetzt in der Aprilausgabe von „KU Gesundheitsmanagement“ erschienen.

Mehr erfahren
Patenschaftsprogramm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Ellrich & Kollegen sorgt sich schon heute um die
Fachkräfte von morgen!

Ellrich & Kollegen nimmt am diesjährigen Patenschaftsprogramm des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg teil. Gemeinsam mit vielen weiteren, namhaften Unternehmen, sorgen wir damit für die „Extraportion Praxis“ für Bachelor-Studierende!

Mehr erfahren
Bestenliste des Innovationspreises-IT 2016 der Initiative Mittelstand

Ellrich & Kollegen auf der Bestenliste des
Innovationspreises IT 2016

Wir sind Teil der Bestenliste des Innovationspreises-IT 2016 von Initiative Mittelstand! In der Kategorie „Consulting“ hat unsere Methode für intuitive HR-Prozesse, der „HR Check-Up“, die Fachjury überzeugt!

Wir freuen uns, dass somit auch der „Faktor Mensch“ auf der Bestenliste zu finden ist – warum? Unser HR Check-Up ist der erste Schritt eines modular aufgebauten Verfahrens, um den Entfaltungsspielraum von Personalabteilungen zu erweitern und die Mitarbeiter zu innovativen Lösungen zu führen. Dabei beziehen wir den Schlüsselfaktor „Mensch“ stets mit ein und entwickeln Personalabteilungen zu erfolgreichen Business-Partnern: Ideen können geteilt werden, Mitarbeiter können ihre Stärken gezielt einsetzen, Lösungen werden kreiert, die von allen mitgetragen werden – es entstehen Freiräume für wertschöpfende Arbeit.

Bereits seit 13 Jahren zeichnet die Initiative Mittelstand die innovativsten IT-Produkte für den Mittelstand aus, in 38 verschiedenen Kategorien. Wir sind stolz darauf, Teil der Besten in unserem Bereich zu sein! Die Auszeichnung beflügelt uns, auch weiterhin, innovative Methoden zu entwickeln.

Klinik Management Personal Logo

KlinikManagementPersonal 2016: Ellrich & Kollegen mit zwei Vorträgen in Hannover vertreten!

Am 05. und 06. April 2016 findet erneut der Kongress für Personalgestalter „KlinikManagementPersonal“ in Hannover statt. Wir freuen uns, in diesem Jahr dabei zu sein!

Wir bei Ellrich & Kollegen sind fest davon überzeugt, dass Personalabteilungen in Zukunft einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg von Kliniken leisten werden und auch leisten müssen. Wie das gelingen kann, undwie Freiräume für eine wertschöpfende Personalarbeit gewonnen werden können – all dies und noch mehr stellen wir in Hannover vor! Seien sie gespannt auf zwei Vorträge für mehr Freiräume!

Unter dem Motto „Mehr Qualität mit weniger Personal?“ geht der Fachkongress in diesem Jahr der Frage nach der Korrelation zwischen Qualität und Personal nach und beschäftigt sich unter anderen mit den Themen Gesetzliche Personalbedarfsbemessung, Unternehmenskultur und Personalqualität, Karrierewege in der Pflege sowie dem Business-Partner-Modell.

Der Kongress hat zum Ziel, das Thema Klinikstrategie, Qualität und Personal aus den Perspektiven aller Beteiligten im Krankenhaus zu betrachten. Dabei kommt es vor allem den vier geplanten Themeninseln zu, den Fokus zu erweitern und facettenreiche Lösungen und Praxisbeispiele aufzuzeigen.

Zur Themeninsel mit Ellrich & Kollegen
Personal im Fokus Logo

Interne Stellenbesetzung als Erfolgsgarant für die Fachkräftesicherung? Wir sagen: JA

Unser Statement in „Personal im Fokus“

In der aktuellen Ausgabe der „Personal im Fokus“ reden wir Klartext.
Und nehmen Stellung zur These „Interne Stellenbesetzung als Erfolgsgarant für die Fachkräftesicherung“. Michael Teich äußert sich klar zu den Vorteilen, offene Positionen intern zu besetzen: Mitarbeiter, die intern nach neuen Herausforderungen suchen können, werden langfristig an das eigene Unternehmen gebunden. Positiver Nebeneffekt: Zufriedene Mitarbeiter geben interne Stellenausschreibungen in ihren Netzwerken weiter und empfehlen dann zumeist auch gute Bewerber.

Die „Personal im Fokus“ erscheint 9x im Jahr und richtet sich an Personaler, Personalverantwortliche und Geschäftsführer. Das Fachmagazin legt den Fokus auf die Praxis und stellt vor allem Arbeitshilfen zur Verfügung, HR-Themen werden zudem leichtverständlich und multimedial aufbereitet.

Unsere komplette „These im Fokus“ in der Ausgabe 2/2016 der Personal im Fokus, Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, finden Sie

hier.
Christian Ellrich Interview Personalwirtschaft

Dr. Christian Ellrich im Video-Interview mit Personalwirtschaft

Mit Erwin Stickling, Chefredakteur der PERSONALWIRTSCHAFT, sprach Dr. Christian Ellrich in einem Videointerview im November 2015 über die Zukunftsthemen der HR und Herausforderungen für die Personalwirtschaft wie die Optimierung von Prozessen und Systemen. Sehen Sie hier das Video.
(Quelle: Personalwirtschaft, Wolters Kluwer Deutschland GmbH)

Pressemitteilung als PDF
Mitglied im BDU Logo

Qualifiziertes Personal sichert Zukunft der Kliniken

Im Rahmen der BDU Thinktanks (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater) hat Dr. Christian Ellrich an einem Thesenpapier zu den Herausforderungen der Personlarbeit im Gesundheitswesen mitgearbeitet. Für das Projektteam, das aus verschiedenen, auf dieses Themengebiet spezialisierten Experten bestand, ging es vor allem um die Frage, welche Rolle die Personalabteilungen künftig in Kliniken spielen und auch, welchen Einfluss geeignetes Personal sowie optimale Führung künftig auf den Erfolg von Kliniken und Krankenhäusern haben werden.

Die zentrale Erkenntnis: Die Gewinnung und Bindung von Personal werden zum Kernfaktor für Kliniken und Krankenhäuser. Denn: auch sie konkurrieren in einem wettbewerblichen Umfeld. Steigende Patientenzahlen erhöhen den Druck, gleichbleibende Qualität in den Leistungen zu liefern. Angesichts fehlendem Fachpersonals, Führungsunsicherheiten und fortschreitender Überalterung der Belegschaften kein leichtes Unterfangen.

Die Expertengruppe sieht Lösungswege für die Kliniken zum einen in einer guten Führungspraxis, zum anderen in einer gestärkten Rolle der Personalabteilungen. „Personalabteilungen, so, wie sie aktuell noch in zahlreichen Kliniken und Krankenhäusern häufig zu finden sind, reichen heute nicht mehr aus“, resümiert Dr. Christian Ellrich. „Eine moderne Personalabteilung, die einen Beitrag zum Erfolg einer Klinik leisten will und kann, muss alle Aufgaben, egal ob Zielvereinbarungen, Stellenpläne oder Einstellungsverfahren, strategisch angehen und gemeinsam mit der Klinikleitung planen“, so Dr. Ellrich weiter.

Darüber hinaus sollten die Kliniken und Krankenhäuser aber auch den demographischen Wandel im Blick haben und sich auf einen deutlich veränderten Arbeitsmarkt einstellen.

Sie möchten gerne mehr erfahren? Lesen Sie hier das komplette Thesenpapier des BDU ThinkTank „Ohne Personal sicher in die Zukunft?“.

Personalwirtschaft Logo

Round Table Personalarbeit in der öffentlichen Verwaltung

Leadership 4.0 in der öffenlichen Verwaltung – ein Widerspruch?
 Ellrich & Kollegen beim Round Table der Personalwirtschaft

Am 14. April 2016 nehmen Ellrich & Kollegen an einem Round Table der „Personalwirtschaft“ teil! Im Airport Conference Center des Frankfurter Flughafens wird dann die Personalarbeit in öffentlichen Verwaltungen unter die Lupe genommen.

Moderiert wird die Diskussion von Erwin Stickling, dem Chefredakteur der „Personalwirtschaft“, dabei wird die Expertenrunde vor allem der Frage nachgehen, wie gute Personalarbeit zu einer innovativen Führungskultur beitragen kann: Ist Leadership 4.0 auch im öffentlichen Dienst angekommen? Darüber hinaus stehen Ende Januar in Frankfurt aber auch Themen wie die Personaladministration oder das Personalmarketing in der öffentlichen Verwaltung auf der Agenda.

Bisher haben wir die runden Tische der Personalwirtschaft, an denen wir teilgenommen haben, alle als fruchtbare Diskussionsrunden erlebt – wir freuen uns daher schon auf den 14. April und sind gespannt!

BRZ -Logo

HR-Vortrag auf dem 26. BRZ-Jahreskongress 2015
(07. und 08. Dezember in Bremen)

Unternehmenserfolg aus der Personalabteilung

Auf dem 26. BRZ-Jahreskongress des Bremer Rechenzentrums hielt Michael Teich einen spannenden Vortrag zum Thema wertschöpfende Personalarbeit.
Mit diesem Vortrag erhielten die Teilnehmer einen Einblick, wie man schnell und fast spielerisch mehr Freiraum für wertschöpfende Personalarbeit schafft und damit einen größeren Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet.

Zur 26. BRZ-Jahreskongress Webseite
Personalwirtschaft Logo

Ellrich & Kollegen beim Round Table HR-Beratung in Frankfurt

Erneut sind wir der Einladung Erwin Sticklings, dem Chefredakteur der „Personalwirtschaft“, nach Frankfurt gefolgt und haben jüngst an einem Round Table zum Thema „HR-Beratung“ teilgenommen!

Gemeinsam mit acht weiteren Teilnehmern wurde im Airport Conference Center des Frankfurter Flughafens ein Bild der derzeitigen Stimmungslage in den Personalabteilungen sowie in den Beratungshäusern gezeichnet. Angesichts der aktuellen Flüchtlingssituation ging es darüber hinaus aber auch um das Thema Integration und in wie weit dieses bereits in den Personalabteilungen angekommen ist.

Die Expertenrunde diskutierte angeregt und konnte in gut zwei Stunden wichtige HR-Themen ansprechen: Wie groß ist aktuell der Effizienzdruck in den Personalabteilungen? Sind Transformationsprozesse bereits vollzogen, und wenn ja, in welchem Umfang? Und wie verändert sich die Personalarbeit angesichts der fortschreitenden Digitalisierung, Stichwort „Arbeiten 4.0“?

Wir ziehen in jedem Fall ein positives Fazit: die Veranstaltung war durchweg gelungen und hat mit einem sehr hohen Informationsgehalt dazu beigetragen, den fachlichen Diskurs voranzutreiben.

Dies wird also sicher nicht die letzte Expertenrunde sein, an der wir teilgenommen haben!

Lesen Sie hier einen ausführlichen Bericht aus der „Personalwirtschaft“ über den RoundTable.

Ludwig Erhard Symposium Logo

HR-Vortrag von Ellrich & Kollegen ein voller Erfolg

Am 5. und 6. November fand das 2. Ludwig Erhard Symposium im NCC Ost der NürnbergMesse statt. Mit 1.250 Teilnehmern kann sich das LES zu den erfolgreichsten Wirtschaftskonferenzen Bayerns zählen. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung gehörte der Vortrag von Ellrich & Kollegen. Geschäftsführer Dr. Christian Ellrich und Michael Teich stießen mit ihrem Thema "Innovative Personalarbeit - Wunsch oder Wirklichkeit? Eine Betrachtung aus der Praxis!" auf großes Interesse und eine sehr positive Resonanz bei den rund 150 Zuhörern.

Im Anschluss an den Vortag wurde die Diskussion mit interessierten Teilnehmern am Messestand des Unternehmens fortgesetzt. Auf Basis ihrer innovativen Methoden und langjährigen Erfahrung als Unternehmer und Berater gelten Dr. Ellrich und Herr Teich als gefragte Experten im Bereich Human Resources und hier insbesondere bei der Optimierung von HR-Prozessen und die Anforderungen an die Personalarbeit heute und in Zukunft.

Innovative HR-Beratung auf dem Ludwig Erhard Symposium 2015

Zum Interview mit Dr. Christian Ellrich

HR-Beratung mit Sofortwirkung

Sie verantworten den Personalbereich eines mittelständischen Unternehmens? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: ab sofort können Sie schnell und ohne Umwege zu „echter“ Wertschöpfung gelangen. Mit neuartigen und innovativen Methoden helfen wir Ihnen dabei, Freiräume für Ihre qualitative Personalarbeit zu schaffen.

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen von Organisation, Prozessen und Systemen innerhalb der Personalwirtschaft. Dabei legen wir im Unterschied zu vielen herkömmlichen Beratungsansätzen der Fokus auf eine schnelle Realisierung von Nutzeneffekten.

Wie genau wir das machen, lesen Sie hier, auf unserer neuen Website!
Schauen Sie sich doch einfach ein bisschen um!

Pressemitteilung als PDF
Ludwig Erhard Symposium Logo

HR-Vortrag auf dem Ludwig Erhard Symposium
Am 05. und 06. November in Nürnberg

Auf dem diesjährigen Ludwig Erhard Symposium wird Geschäftsführer Dr. Christian Ellrich über innovative Beratungsansätze im Bereich Human Ressources referieren. Das Symposium, ein Treffpunkt hochkarätiger Experten und Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik, findet am 5. und 6. November 2015 im NCC Ost der Messe Nürnberg statt. Ellrich & Kollegen ist Gold-Partner des Symposiums.

Vortragstermin Dr. Ellrich: Donnerstag, 5. November, zwischen 16.30 und 17.30 Uhr.

Mitglied im BDU Logo

Dr. Christian Ellrich im BDU Thinktank „Zukunft der Kliniken“

Im Rahmen der BDU Thinktanks (Bundesverband Deutscher Unternehmensberater) arbeitet Dr. Christian Ellrich aktuell mit an einem kurzen und prägnanten Thesenpapier zu den Herausforderungen der Personalarbeit im Gesundheitswesen. Als auf dieses Themengebiet spezialisiertes Projektteam beschäftigen sich die Experten mit der Zukunft von Kliniken und gehen unter anderen Fragen nach der Rekrutierung von geeignetem Personal sowie optimaler Führung und der künftigen Rolle der Personalabteilungen insgesamt nach.

Die Veröffentlichung dieses BDU Thinktanks ist noch für diesen Monat geplant – wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden und werden Ihnen hier an dieser Stelle dann auch das Papier zum Download anbieten. Seien Sie gespannt!

Personalwirtschaft Logo

Ellrich & Kollegen beim Round Table „Personalarbeit im Gesundheitswesen“

Erwin Stickling, Chefredakteur des Fachmagazins „Personalwirtschaft“, hatte zum einem Round Table in das Airport Conference Center des Frankfurter Flughafens geladen. Gemeinsam mit 9 weiteren Teilnehmern sind auch wir der Einladung gefolgt.

Neben den Themen Personalplanung und Personalentwicklung standen an diesem Nachmittag auch der Fachkräftemangel bei ärztlichem Personal und in der Funktionspflege sowie die generelle Situation der Personalabteilungen auf der Agenda.

Wir sehen die Diskussion als durchweg gelungen und ziehen ein positives Fazit zum Round Table: In den uns zur Verfügung stehenden zwei Stunden konnten wir wesentliche Punkte der Personalarbeit im Gesundheitswesen zur Sprache bringen – etwa die Frage, wie Krankenhäuser sich heute aufstellen müssen, um für Fachkräfte attraktiv und damit letztlich auch erfolgreich zu sein. Darüber hinaus hatten wir im Anschluss an die Diskussion auch Gelegenheit, uns untereinander auszutauschen – solche Begegnungen sind äußerst fruchtbar für die tägliche Arbeit.

Lesen Sie hier einen ausführlichen Bericht aus der „Personalwirtschaft“ über den RoundTable.